Platzhalter Bannerbild
Link verschicken   Drucken
 

Berufsausbildung in außerbetrieblichen Einrichtungen

Die Duisburger Werkkiste bietet duale Ausbildungen in vielen Berufen an.

Gemeinsam mit Betrieben und Berufskollegs in der Region findet die praktische und theoretische Ausbildung statt.

 

Wir begleiten im Rahmen der Ausbildung mit:

  • Nachhilfeunterricht
  • Vorbereitung auf Klassenarbeiten, Tests, Zwischen- und Abschlussprüfung
  • Unterstützung bei Alltagsproblemen
  • Gespräche mit Ausbildern, Lehrkräften und Eltern
  • Bewerbungscoaching
  • Im Anschluss an die Ausbildung unterstützen wir bei der Suche nach einer Arbeitsstelle.

 

Prüfungen:

Sie legen die Abschlussprüfung vor der zuständigen Kammer ab:

  • Niederrheinische IHK Duisburg-Kleve-Wesel
  • Kreishandwerkerschaft Duisburg / Handwerkskammer Düsseldorf
  • Landwirtschaftskammer Nordrhein - Westfalen

 

Zeugnisse:

  • Von der zuständigen Kammer erhalten Sie ein Prüfungszeugnis

  • Sie erhalten von der Duisburger Werkkiste ein Ausbildungszeugnis oder eine Teilnahmebescheinigung über die erfolgreich absolvierten Teile der Berufsausbildung.

 

Teilnahmedauer:

  • Während der gesamten Dauer eines Ausbildungsvertrages mit der Duisburger Werkkiste.

 

Kosten:

  • Die Teilnahme ist kostenlos, wenn der örtliche Bedarfsträger eine Zuweisung ausspricht.

 

Bei Interesse nehmen Sie Kontakt zu Ihrem Ausbildungsstellenvermittler U25 im jobcenter auf oder zu uns.

 


 

Vanessa Glagau

Raum 2.8

Dahlstraße 42-44

47169 Duisburg

0203 - 34654-43