Assistierte Ausbildung - AsA in Dinslaken

Fortführung der Betreuung während der Einhaltung der Schutzmaßnahmen Covid19

  • Die Teilnehmenden der Phase I erhalten täglich individuelle Arbeitsaufträge.
  • Mit allen Auszubildenden sind nach Bedarf individuelle wöchentliche Telefon-Unterrichtszeiten vereinbart.
  • Die Lehrer haben montags bis freitags eine offene Sprechstunde an in der Zeit von 09:00h bis 12:00h unter 0203 - 3465427.
    Hier sind Fragen zu allen Themen der Berufsschule und/oder zur Prüfungsvorbereitung möglich.
  • Die sozialpädagogische Betreuung ist unter den bekannten Telefonnummern (siehe unten) zu erreichen.

 

  • Rückfragen beantworten wir gerne unter: 0203 34654-28 oder per .

 


Assistierte Ausbildung - AsA in Dinslaken

 

Ausbildungsvorbereitende Phase

Wir bieten:

  • Unterstützung bei der beruflichen Orientierung

  • Unterstützung im Bewerbungsprozess

  • Begleitung während eines Betriebspraktikums

  • Erlangen einer passenden Ausbildungsstelle

 

Zeitlicher Umfang: 39 Stunden wöchentlich

 

Ausbildungsbegleitende Phase

Ziel ist es durch Unterstützung einen erfolgreichen Abschluss einer betrieblichen Berufsausbildung zu erreichen verbunden mit dem Ziel einer sozialversicherungspflichtigen Beschäftigung nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung.

 

Wir bieten

  • Stabilisierung des Ausbildungsverhältnisses und Erlangen eines Ausbildungsabschlusses

  • Stütz- und Förderunterricht, inklusive Vorbereitung auf Klassenarbeiten sowie Zwischen- und Abschlussprüfungen

  • Zusammenarbeit mit der Berufsschule und dem Ausbildungsbetrieb

  • Hilfe bei privaten Problemen oder Konflikten im Betrieb

  • Unterstützung der Ausbildungsbetriebe bei der Planung und Gestaltung der Ausbildung sowie bei administrativen Tätigkeiten

 

Zeitlicher Umfang:

individuell, mindestens vier Unterrichtseinheiten wöchentlich

 

Ihre Ansprechpartner:

Jörn Iwanoski-Krause

2. Etage

Ledigenheim

Steigerstraße 13

46537 Dinslaken

0203 - 34654-28

0157 - 80651699

Anfahrt

Flyer