Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Berufsausbildung in außerbetrieblichen Einrichtungen - Handwerksberufe

Fortführung der Betreuung während der Einhaltung der Schutzmaßnahmen Covid19

  • Wir haben den regulären Betrieb unter Berücksichtigung der 3G-Regel (geimpft, getetstet, genesen) wieder aufgenommen. Bitte halten Sie entsprechende Nachweise bereit.
  • Rückfragen beantworten wir gerne unter: 0203 39656-154 oder per .

 

Die Duisburger Werkkiste bildet in folgenden Bereichen aus:

 

  • Landwirtschaft / Natur / Umwelt

  • Produktion / Fertigung

  • Metall / Technik
  • Bau / Vermessung

  • Elektro sowie IT/Computer

 

Prüfungen:

Sie legen die Abschlussprüfung vor der zuständigen Kammer ab:

  • Niederrheinische IHK Duisburg-Kleve-Wesel
  • Kreishandwerkerschaft Duisburg / Handwerkskammer Düsseldorf
  • Landwirtschaftskammer Nordrhein - Westfalen

 

Zeugnisse:

  • Von der zuständigen Kammer erhalten Sie ein Prüfungszeugnis

  • Sie erhalten von der Duisburger Werkkiste ein Ausbildungszeugnis oder eine Teilnahmebescheinigung über die erfolgreich absolvierten Teile der Berufsausbildung.

 

Teilnahmedauer:

  • Während der gesamten Dauer eines Ausbildungsvertrages mit der Duisburger Werkkiste.

 

Kosten:

  • Die Teilnahme ist kostenlos, wenn der örtliche Bedarfsträger eine Zuweisung ausspricht.

 

 

Ihre Ansprechpartnerinnen:

Claudia Ginuth

Raum 2.7

Dahlstraße 42-44

47169 Duisburg

0203 - 39656-154

Kathrin Schmidt

Raum 2.8

Dahlstraße 42-44

47169 Duisburg

0203-39656-142