Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Jobcoach* / Friseurmeister*in (*m/w/d) im Bereich Friseur und Kosmetik

Allgemeines:

Gesucht wird:

  • Ausbilder*in, Anleiter*in oder Arbeitspädagoge*in mit abgeschlossener Berufsausbildung
  • mindestens zweijährige Berufserfahrung in der beruflichen Bildung
  • Ausbildereignung (ADA-Schein)

 

Tätigkeitsbeschreibung:

  • Sie übernehmen selbstständig fachpraktische Unterweisungen und Arbeitsunterweisungen; z.B. Farb- und Stilberatungen, Beratungen zu persönlichen Hygiene und Maskenbildnern für Teilnehmende
  • Dabei findet Berufsorientierung für Teilnehmende statt
  • Sie bringen Ihre Erfahrungen in den Bereichen Arbeitsplanung und -Strukturierung, Arbeitsvorbereitung und deren didaktische Umsetzung mit ins Team ein

 

Anforderungen:

Kompetenzprofil:

  • Positives Menschenbild
  • Verständnisvoller Umgang mit lernschwachen, teils wenig motivierten Menschen
  • Verbindlichkeit gegenüber Teilnehmenden und Mitarbeitenden
  • Gute EDV Anwenderkenntnisse in Word und Excel
  • Teamfähigkeit, Kreativität und eigenverantwortliches Arbeiten setzen wir voraus.

 

Berufserfahrung/Alter:

Es wird Erfahrung in der digitalen Vermittlung von berufsspezifischen Kenntnissen vorausgesetzt. Wünschenswert wäre Erfahrung im Umgang mit der Arbeitsagentur sowie dem Jobcenter.

 

Die Duisburger Werkkiste ist eine Einrichtung der katholischen Kirche im Bistum Essen, entsprechend gilt die katholische Grundordnung.

Leistungen:

Eingruppierung:

Die Eingruppierung erfolgt nach KAVO NW. (Vergütung analog TVÖD). Sonderzahlungen wie z.B. Weihnachtsgeld und Leistungszulagen sind inklusive. Die Weiterführung von vermögenswirksamen Leistungen ist ebenfalls möglich.

 

Beschäftigungsumfang:

Es sollen 0,5 Stellen (entsprechen 19,5 Stunden) besetzt werden, ein Einstieg auf Honorarbasis ist ebenfalls möglich.

 

Zeitperspektive:

Die Einstellung erfolgt zum 01.08.2022. Die Stelle ist zunächst befristet bis zum 01.05.2023, die Verlängerung ist möglich und erwünscht. Eine zukünftige Entfristung kann angestrebt werden.

Bewerbungsunterlagen:

Bewerbungen bitte in einfacher Form, ohne Mappe, oder per E-Mail in komprimierter PDF-Datei an:

                                                          

 

Die Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt.

Kontakt:
Duisburger Werkkiste gGmbH
Dahlstr. 42 - 44
47169 Duisburg

Telefax (0203) 39656144
Telefon (0203) 39656111

E-Mail E-Mail:
www.werkkiste.de

Mehr über Duisburger Werkkiste gGmbH [hier].