Link verschicken   Drucken
 

Welttag der Armut (14.11.2018)

Anlässlich des Welttages der Armen haben am 14.11.2018 das Projekt LebensWert gGmbH, St. Peter Duisburg-Marxloh, die Pfarrei St. Johann und die Duisburger Werkkiste ein gemeinsames Mahl im Gemeindesaal der Kirche St. Joseph geplant und durchgeführt. Das Motto des Abends: Mahlzeit – unser Weltmenü. Zusammen mit Vertreterinnen und Vertretern aus Kirche und Politik haben Teilnehmende aller drei beteiligten Institutionen ein Essen zubereitet, den Tisch eingedeckt und es wurde ein interreligiöses Gebet gesprochen. Beim Essen haben alle Gäste über das Thema „Armut – lokal und weltweit“ ausgetauscht. Das Thema wurde in allen Einrichtungen bereits im Vorfeld vorbereitet und diskutiert.

Anliegen der Veranstaltung: Fragen zum Thema Armut in den Mittelpunkt zu stellen und gemeinsam darüber in einen konstruktiven Austausch zu kommen.

Für alle Beteiligten ein anregender und schöner Abend.

[alle Schnappschüsse anzeigen]